Inhouse-Outsourcing Werkvertrag

Die professionelle Auslagerung Ihrer Tätigkeitsfelder

Durch Inhouse-Outsourcing wird es in unserem Unternehmen möglich gemacht, existente Tätigkeitsfelder an beauftragte Dienstleister auszulagern, wobei eine interne Kooperation der Arbeitsabläufe trotzdem stattfindet.

Auf den Werkvertrag bezogen bedeutet dies, dass bei unserem Inhouse-Outsourcing-Werkvertrag komplett vollständige Werke von uns getragen werden. In diesem Zusammenhang gehen wir die genaue Planung des Projektes mit unseren Kunden durch, damit wir dann mit deren Absprache die offerierten Dienstleistungen unter Beachtung aller Konditionen in deren Prozesskette einführen können, wobei wir sehr präzise und sozialkompetent handeln und viel Wert darauf legen, dass der ganze Ablauf einwandfrei verläuft und die Schnittstellen reduziert werden.

Um den Inhouse-Outsourcing-Werkvertrag erfolgreich in unser Unternehmen zu integrieren, sind uns eine exakte Beschreibung der Dienstleistungsaufgaben sowie eine einwandfreie Organisation der Tätigkeit sehr wichtig.

 

Wir bieten folgende Leistungen an:

  • Leistungen aus dem Basis-, Mehrwert und Pick & Pack Werkvertrag
  • Produktionssteuerung
  • Bewertung von Lieferanten
  • Maschinenparkbedienung
  • Erstellung eines Berichts- und Statistikwesens

 

Haben Sie Interesse am Inhouse-Outsourcing-Werkvertrag und möchten eine Steigerung Ihrer Produktivität? Dann entscheiden Sie sich dafür und sprechen uns gerne an!

 

Sie brauchen mehr „Support“?? Hier finden Sie, was sie brauchen: